Category: Wer es gerne „fleischig“ hat

Fleischersatz gibt ein tolles Mundgefühl welches man bei Gemüse nicht bekommt.

Kochen wir einfach „Jägerschnitzel mit Kartoffel-Reis-Gemüse“ vegan

Jägerschnitzel mit Gemüse-Reis vegan kochen

Klingt weniger vegan, ist es aber und bis auf das Schnitzel (heute sind wir mal bequem) kochen wir wie immer alles selbst 😉 Rezept für 2 Personen als Hauptgericht:   Menge Zutaten 250 g Pilze 200 g Kartoffeln vorwiegend festkochend, kleine Stücke 360 g Wasser 150 g Brokkoli einzelne Röschen machen 100 g Kohlrabi 1*3 …

Continue reading

Brokkoli-Kohlrabi-Gemüse mit Nudeln und Geschnetzelten vegan kochen

Nudeln mit Brokkoli-Kohlrabi-Gemüse und Geschnetzelten vegan kochen

Geschnetzeltes aus Soja ist ein guter „Ersatz“ für Fleisch, es hat eine tolle Konsistenz und ist ein reichhaltiger Eiweisslieferant. Und das kochen wir heute vegan mit Gemüse und Nudeln.  Rezept für 2 Personen als Mittagessen: Geschnetzeltes marinieren:   Menge Zutaten 200 g Wasser 50 g Soja-Schnetzel (vegan) 10 g Sojasoße 2 Pr Natursalz 2 Pr …

Continue reading

„Geschnetzeltes mit Nudeln in Pilzsoße dazu Brokkoli“ kann man auch vegan kochen

Brokkoli-Pilz-Nudeln mit geschnetzeltem vegan kochen

Wir kochen Geschnetzeltes (vegan) mit Nudeln in Pilzsoße dazu Brokkoli Dieses Rezept ist für 2 Personen als Hauptgericht: Geschnetzeltes (vegan):   Menge Zutat 50 g Soja-Schnetzel sind vegan und lassen sich einfach verarbeiten 200 g Wasser 30g Sojasoße ¾ TL Natursalz 1 Pr Pfeffer 1 TL Paprikapulver edelsüß ¼ TL Senfkörner Am Besten lässt sich …

Continue reading

Heute kochen wir „Geschnetzeltes (vegan) mit buntem Curry-Reis und süß-saurer Soße“

Geschnetzeltes (vegan) mit Curry-Reis und süß-saurer Soße kochen

Vegan Kochen bleibt in Asien 😀  deswegen gibt es jetzt ein Hauptgericht: Geschnetzeltes (vegan) mit buntem Curry-Reis und süß-saurer Soße   Rezept für 2 Personen kochen: Geschnetzeltes (vegan):   Menge Zutaten 60 g Sojageschnetzeltes (bekommt man im Internet) 1 TL Tomatenmark 350 g Wasser 4 Pr Natursalz 1 Pr Pfeffer 1 TL Zwiebelgranulat ½ TL …

Continue reading